Titelbild, Pfarrei Herz Jesu, Schwandorf

Zum neuen Jahr 2024 wünschen wir Ihnen, liebe Besucher unserer Homepage, alles Gute und Gottes reichen Segen!

Am 1. Januar begehen wir auch das Hochfest der Gottesmutter Maria und den Weltfriedenstag. Am Vormittag findet keine Messfeier statt. Nach der Messfeier um 18 Uhr werden die Sternsinger ausgesandt.

(Bild und Text: A. Blank)

Im Gottesdienst am 1. Januar um 18 Uhr werden die Sternsinger in unserer Pfarrei ausgesandt. Auch der Gottesdienst am 6. Januar um 18 Uhr findet mit den Sternsingern statt. Unterwegs sind sie am 4. und 5. Januar 2024.

Das Motto der Sternsinger-Aktion ist in diesem Jahr "Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit". Mehr Informationen zur Sternsinger-Aktion und den diesjährigen Projektpartnern finden Sie unter www.sternsinger.de/sternsingen/.

(Plakat: www.sternsinger.de; Text: A. Blank)

Die Messfeiern finden wieder wie gewohnt am Samstag um 18 Uhr und am Sonntag um 10.45 Uhr und um 18.00 Uhr statt. Der Gottesdienst am Sonntag um 18 Uhr ist Messfeier zum Jahresschluss mit Jahresrückblick und eucharistischem Segen.

An Neujahr findet am Vormittag keine Messfeier statt. Bei der Messe am 1. Januar um 18.00 Uhr werden die Sternsinger ausgesandt.

(Foto: Pfarrteam; Text: A. Blank)

(Fotos: Pfarrteam)

In der Christmette am 24. Dezember um 22.30 Uhr erklingen Teile der Inntaler Messe von K. Stimmer, Chorsätze von L. Maierhofer u. a. und weihnachtliche Orgelmusik von A. Kobrich, J. S. Bach u. a. Es singt der Cantatechor Herz Jesu unter der Leitung von Kirchenmusiker Volker Droge.

Am 25. Dezember erklingen im Festgottesdienst um 18 Uhr Chorwerke von K. Stimmer, S. Trenner u. a. Des Weiteren erklingen Instrumentalwerke für Violine mit Begleitung von G. F. Händel, J. Ch. Pepusch u. a. Mitwirkende sind das Trio Cantare Herz Jesu, Dr. Annkatrin Blank (Violine) und Volker Droge (E-Piano, Leitung).

(Text: V. Droge; Foto: Pfarrteam)