Titelbild, Pfarrei Herz Jesu, Schwandorf

Der Vorabendgottesdienst wurde von den Damen des KDFB gestaltet zum Thema "Edith Stein, Hl. Benedicta vom Kreuz. Brückenbauerin zwischen Christen und Juden". Der Gottesdienst wurde mit dem Edith-Stein-Lied begonnen, die Kyrierufe und die Fürbitten waren zum Thema passend gestaltet. In der Predigt erinnerte Frau Moser an das Leben von Edith Stein, das die Auf- und Umbrüche, aber auch die Katastrophen des 20. Jahrhunderts spiegle. Edith Stein, in ihrer Suche zwischen dem jüdischen Glauben ihrer Kindheit und ihrer Hinwendung zur katholischen Kirche, aber auch als berufstätige Frau und Wissenschaftlerin, sei eine moderne Heilige. Entsprechend sei es nach ihrer Ermordung durch die Nationalsozialisten und dem Ende des Zweiten Weltkriegs vor allem dem Verein katholischer Lehrerinnen ein Anliegen gewesen, an sie zu erinnern und sich für ihre Selig- und Heiligsprechung einzusetzen. Heute ist Edith Stein, die Hl. Teresia Benedicta vom Kreuz, eine der Patroninnen Europas.

(Text: A. Blank; Bild: Edith Stein – die hartnäckige Gottsucherin | Erzbistum Köln (erzbistum-koeln.de))

Im Gottesdienst am Sonntag um 10.45 Uhr stellte sich Herr Bauer, unser neuer Gemeindeassistent, vor und wurde herzlich von Herrn Pfarrer Schinko in der Pfarrei Herz Jesu willkommen geheißen. Der Cantatechor umrahmte den Gottesdienst festlich mit Neuen geistlichen Liedern. Mit Unterstützung von Mesnerin Frau Gradl überreichte Herr Pfarrer Schinko Herrn Bauer zahlreiche kleine Geschenke, die eine ganze Schultüte füllten und die vielen guten Wünsche zu seiner neuen Tätigkeit symbolisierten. Nach dem Gottesdienst lud der Pfarrgemeinderat zu einem Sektempfang auf dem Kirchenvorplatz ein, bei dem die Gottesdienstbesucher mit Herrn Bauer ins Gespräch kommen und ihn kennen lernen konnten.

(Foto: D. Zwick; Text: A. Blank)

In unserer Pfarrei wird am Samstag, den 23. Oktober 2021, von 8.00-16.00 Uhr ein betrieblicher Erste-Hilfe-Kurs angeboten. Die Anmeldung erfolgt über das Pfarrbüro, nähere Informationen finden Sie unter www.herz-jesu-schwandorf.de/images/pfarrei/2021/Kurs.pdf

 

Der Gottesdienst zur Einführung unseres neuen Gemeindeassistenten Herrn Philip Bauer am Sonntag, den 19. September 2021, um 10.45 Uhr wird musikalisch vom Cantatechor Herz Jesu mitgestaltet. Es erklingen Neue Geistliche Lieder von K. Stimmer-Salzeder, S. Fietz u. a.

Leitung und E-Piano: Kirchenmusiker Volker Droge

Querflöte: Doris Mandl

 

Nach der Sommerpause treffen sich die Chöre unserer Pfarrei wieder zu Proben, zu denen auch neue Sängerinnen und Sänger herzlich eingeladen sind. Um den nötigen Corona-Sicherheitsabstand einhalten zu können, finden alle Chorproben in der Kirche statt.

 

Donnerstag, 16.09.2021

19.30-21.00 Uhr: Probe des Cantatechors

15.30-16.15 Uhr: erstes Treffen der Kindersinggruppe

(Kinder der 2.-4. Klasse)

 

Freitag, 17.09.2021

16.00 Uhr: Familienchorprobe

(Text: V. Droge)