Titelbild, Pfarrei Herz Jesu, Schwandorf

Abends kann man in unserer Kirche sehr stimmungsvoll erleben, wie das Licht durch das Rosettenfenster in der Westwand den Altarraum in den Farben der Rosette strahlen lässt.

(Foto: S. Gradl, Text: A. Blank)

An diesem Wochenende feiern wir das Fest "Heiligstes Herz Jesu", und damit das Patrozinium unserer Pfarrei. Leider kann das Pfarrfest mit der Feier für die Ehejubilare in diesem Jahr nicht stattfinden. Der Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr wird musikalisch festlich gestaltet. Als kleine Aufmerksamkeit zu unserem Patrozinium erhalten Sie, liebe Gottesdienstbesucher, nach allen Gottesdiensten an diesem Wochenende vom Pfarrgemeinderat ein selbst gebackenes Herz.

(Foto: S. Alwang, Text: A. Blank)

Sie sind herzlich eingeladen zum Tag der Ewigen Anbetung am Freitag, den 19. Juni 2020. Ab 16 Uhr werden Pfarrgemeinderat, Ministranten, Frauenbund, Seniorenkreis und KAB eine Zeit des Gebets und der Stille vor dem Allerheiligsten gestalten. Um 18 Uhr schließen wir die Anbetung mit einer kurzen Andacht und dem eucharistischen Segen ab.

Während des heutigen Gottesdienstes um 10 Uhr durften wir in unserer Pfarrei eine "Einzelerstkommunion" feiern und einen unserer Drittklässler, die sich in diesem Schuljahr auf den Empfang der Heiligen Kommunion vorbereitet haben, als neuen Gast bei unserem gemeinsamen Mahl am Tisch des Herrn willkommen heißen. Wir gratulieren unserem Erstkommunionkind und seiner Familie herzlich und wünschen ihm, dass er in der Begegnung mit Christus in der Heiligen Kommunion immer neu Gottes Gegenwart in seinem Leben erfahren darf.

Da die Erstkommunion leider nicht wie gewohnt gefeiert werden konnte, besteht auch weiterhin die Möglichkeit für alle Kinder, die sich in diesem Jahr darauf vorbereitet haben, im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes zum ersten Mal die Heilige Kommunion zu empfangen. Wir freuen uns sehr auf weitere "Einzelerstkommunionen"!

 

 

(Text und Bild: A. Blank)

 

 

Zum diesjährigen Hochfest des Leibes und Blutes Christi (Fronleichnam) sind Sie alle am 11.06.2020 um 10:00 Uhr herzlich eingeladen. Es findet in diesem Jahr keine Prozession statt, sondern eine Aussetzung des Allerheiligsten in der Kirche.

(Blumenschmuck Fronleichnam 2020; Foto: S. Gradl)

Unterkategorien