Titelbild, Pfarrei Herz Jesu, Schwandorf

Sie, liebe Besucher unserer Homepage, sind an Weihnachten 2022 herzlich eingeladen zu den Gottesdiensten in unserer Kirche:

  • am Heiligen Abend (24. Dezember) zum Kindergottesdienst um 14.30 Uhr mit Krippenfeier für Kinder bis zur 2. Klasse, zur Kinderchristmette mit Krippenspiel um 16.00 Uhr und zur Christmette um 22.30 Uhr. Die Christmette wird musikalisch umrahmt vom Cantatechor Herz Jesu, außerdem erklingt weihnachtliche Orgelmusik.
  • am Hochfest der Geburt des Herrn (25. Dezember) zu den Festgottesdiensten um 10.45 Uhr und um 18.00 Uhr. Der Gottesdienst um 18.00 Uhr wird mitgestaltet vom Trio Cantare Herz Jesu, dazu erklingen Instrumentalwerke für Violine und Begleitung.
  • am zweiten Weihnachtsfeiertag und zugleich Fest des Heiligen Stephanus (26. Dezember) zum Gottesdienst um 10.45 Uhr.

(Fotos: S. Gradl; Text: A. Blank)

Am Samstag, den 17. Dezember 2022, gestalteten die Kinder vom Katholischen Kindergarten St. Wolfgang einen adventlichen Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche. In einem Theaterstück machten sich die beiden Erzengel Gabriel und Michael auf die Suche nach den richtigen Tieren für Maria und Josef im Stall von Betlehem. Nach Löwengebrüll, Gemaunze, Gegrunze und Gegackere fanden Ochs und Esel ihren Platz im Stall.

Anschließend lud der Elternbeirat zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrgarten zu Glühwein, Wienersemmeln und Gebäck ein.

(Fotos und Text: N. Schmid)

 

(Text: V. Droge; Illustration: star-1901589_960_720.png (720×720) (pixabay.com))

Am Samstag, den 17. Dezember, findet um 16 Uhr ein Adventsgottesdienst mit dem Kindergarten St. Wolfgang statt. Die Vorabendmesse entfällt. Stattdessen sind Sie, liebe Besucher unserer Gottesdienste, herzlich eingeladen zur Gedenkstunde für die Opfer des Brandanschlags und zum Friedensgebet um 17 Uhr beim Gedenkstein am ehemaligen Habermeierhaus.

Den Gottesdienst am Sonntag um 10.45 Uhr umrahmt der Familienchor Herz Jesu.

Die Abendmesse um 18 Uhr wird vom Ensemble "Flötenklang" musikalisch gestaltet.

Wir wünschen einen gesegneten vierten Adventssonntag!

(Foto: S. Gradl; Text: A. Blank)

Nachdem er schon Anfang der Woche in vielen Familien unterwegs war, besuchte der Heilige Nikolaus am dritten Adventssonntag auch die Pfarrei Herz Jesu. Der Heilige stand im Zentrum des Familiengottesdienstes um 10.45 Uhr und kam schließlich sogar selbst vorbei. Nach dem Gottesdienst beschenkte der Nikolaus die Kinder, die mit ihren Eltern zum Gottesdienst gekommen waren.

(Fotos: S. Alwang; Text: A. Blank)