Titelbild, Pfarrei Herz Jesu, Schwandorf

An den Sommerabenden zur Zeit des Patronatsfestes unserer Kirche ist bei sonnigem Wetter ein ganz besonderes Phänomen zu beobachten. Durch das Rosettenfenster an der Westfassade fällt das Licht der untergehenden Sonne genau auf den Altar und lässt ihn in allen Farben der Rosette erstrahlen.

(Foto: V. Droge; Text: A. Blank)

Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes zum Patrozinium unserer Kirche segnete Herr Pfarrer Schinko sechs Paare, die in diesem Jahr ein rundes oder halbrundes Ehejubiläum feiern. Zwei Paare sind bereits seit 50 Jahren verheiratet. Die Messe wurde als Überraschung festlich umrahmt von der Römer-Mandl-Band.

Im Anschluss lud der Pfarrgemeinderat die Jubelpaare zu einem Sektempfang im Pfarrgarten ein. Herr Pfarrer Schinko und die Sprecherin des Pfarrgemeinderats, Frau Alwang, gratulierten den Paaren nochmals herzlich im Namen der Pfarrei und überreichten ein kleines Präsent und Rosen für die Damen.

(Foto: D. Zwick; Text: A. Blank)

Am kommenden Wochenende (11.-13. Juni) feiern wir das Patronatsfest unserer Pfarrkirche. Sie alle, liebe Pfarrangehörige und liebe Besucher unserer Homepage, sind dazu herzlich eingeladen.

Am 11. Juni findet die Ewige Anbetung unter dem Motto "Herz Jesu betet" statt, die von verschiedenen Gremien und Verbänden unserer Pfarrei gestaltet wird. Folgender Ablauf ist geplant:

17.45 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten - stille Anbetung
18.00 Uhr Andacht des Seniorenkreises und des Frauenbundes
18.30 Uhr Andacht des Gebetskreises Herz Jesu
19.00 Uhr Andacht der Ministranten
19.30 Uhr Andacht des Pfarrgemeinderates
gegen 20 Uhr Abschlussandacht und eucharistischer Segen

Sie sind zu allen Gebetszeiten herzlich eingeladen!

 

In der Vorabendmesse am Samstag, den 12. Juni, um 18.00 Uhr sind die Ehejubilare zur Segnung eingeladen, die in diesem Jahr ein rundes oder halbrundes Ehejubiläum feiern. Bitte melden Sie sich im Pfarramt an, damit wir besser planen können. Sie erreichen das Pfarrbüro unter Tel. 09431/50909 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Auch am Sonntag, den 13. Juni, feiern wir unser Patrozinium in den Messen um 10.45 Uhr und um 18.00 Uhr. Beim Festgottesdienst um 10.45 Uhr erklingen Werke für Violine und Orgel von Wolfgang Amadeus Mozart, Leopold Mozart, Georg Philipp Telemann u.a. Mitwirkende sind Annkatrin Blank (Violine) und Volker Droge (Orgel).

 

(Foto: S. Gradl; Text: A. Blank)

Ab Samstag, den 5. Juni 2021, finden alle Gottesdienste wieder zu den gewohnten Zeiten statt.

Wir wünschen Ihnen, liebe Besucher unserer Homepage, und allen, die Ihnen nahestehen, ein gesegnetes Pfingstfest!

(Fotos: S. Gradl; Text: A. Blank)